Die Gartenwirtschaft.

Servus. Prost. Lecker.

Zum Kütt Fürth - Essen & Trinken in Fürth schönem Garten

Gestatten: Harald Walter, ich koche für Euch.


Oma hat es im schmackhaft gemacht, die Mutter vertieft.

Harald Walter, Wirth in Fürth beim Kütt
Fränkische Küche muss nicht kompliziert sein. Gut und lecker reicht, meint der Wirt. Deshalb ist die Speisekarte eher überschaubar, aber dafür ehrlich und mit Cheffes eigenen Händen zubereitet. Doch weil Abwechslung auch was Tolles ist, schreibt der Wirt jede Woche die besonderen Angebote auf eine Tafel und streicht ebenso fleißig wieder durch, was es nicht mehr gibt, weil aufgegessen. Dank der modernsten CIA-NSA-BND-Überwachungsmethoden ist es für Euch jedoch möglich, diese Karte auch aus der Ferne, z.B. vom Auto aus vorm Kütt, im Büro auf dem tollen großen Flachbildschirm oder in der Wüste über eine sackteure Satellitenverbindung anzugucken. Nämlich hier…

Nun ist es aber so, dass der Wirt zwar total leidenschaftlich kocht, aber auch meist in der Küche ganz alleine kämpfen muss mit Kloßteig, Schnitzelpanade und widerporstigen Salatblättern, und das dauert gerne auch mal etwas länger. Glücklicherweise gibt es eine Lösung dafür: Trinken. Jawoll! Sieben Bier sind auch ein Schnitzel, und wir reden hier von Versionen ohne Loch. Für alle, die entweder gerne warten oder eben nicht (und nichts essen wollen), empfiehlt sich immer ein Blick auf die Getränkekarte. Biere von der Schanzenbräu vom Fass oder andere Brauperlen unserer Region, gerne begleitet von Herr vor Ragenden Obstbränden, kaschiert und verdeckt von guten alkohlfreien Alternativen und entspannend flankiert von wirklich gutem Kaffee sind der beste Grund, zu warten, bis die Zeit ein anderes Opfer gefunden hat.

Management Summary: Leute, trinkt was, genießt die Zeit und hetzet Euch nicht mehr als der Koch.

Zum Kütt | Harald Walter | Dr.-Mack-Straße 53 | Uferstadt in Fürth
Telefon +49-911-78083172